Bällebad für die Kindertagesstätte St. Josef

Die Kinder der Kita St. Josef in Holzminden freuen sich über ihr neues Bällebad. Neben der Freude am Toben, Hineinspringen, Krabbeln oder dem farblichen Sortieren der Kunststoffbälle unterstützt das Sitzen, Liegen oder Stehen auf den Bällen die Wahrnehmung und Körperbalance der Kinder. Viel Freude beim "Baden"!

Foto: Kita St. Josef

"Förderfrühstück" als Dank für ehrenamtliches Engagement

Die Mitglieder des Regionalbeirates unserer Stiftung haben alle Förderpartner, die von den Mitteln 2016 aus der Lotterie Gewinnen+Sparen unterstützt werden konnten, zu einem "Förderfrühstück" nach Holzminden eingeladen. Christiane Voss und Oliver Fuchs bedankten sich bei den Anwesenden für ihr großes ehrenamtliches Engagement. Mit einer Summe von insgesamt 19.000 Euro konten unter anderen gefördert werden: Freundeskreis Glasmuseum Boffzen, TG-Tennissparte Lauenförde, FC Blau-Weiß Weser, Förderverein der Grundschule Lauenförde, Männerturnverein Fürstenberg, Heimat- und Geschichtsverein Golmbach, Campe-Gymnasium Holuzminden, Verkehrswacht "Weser-Solling Holzminden, TSV Jahn Eschershausen, Mehrgenerationehaus und der Kidnertarten Zwergenhaus.

Infopavillon „Waldameise und Biene“ im Wildpark Neuhaus

Im Wildpark Neuhaus wird im Herbst 2016 ein dreiteiliger, halboffener Holzpavillon in Wabenform errichtet. Die Braunschweigische Sparkassenstiftung unterstützt dabei die Aufnahme eines kompletten Formicariums mit Nestbereich, Überwinterungsschacht und Futterbereich. Infotafeln, Anschauungs- und Bedarfsmaterial zum Thema Wildbienen, Honigbienen und Imkerei sowie die Besiedlung und Betrieb eines Bienenstocks werden ebenso unterstützt.

Das Projekt wird von der Stiftung Zukunft Wald zusammen mit den Nds. Forstamt Neuhaus und den Wildpark Neuhaus am Solling geplant und umgesetzt und durch öffentliche Aktionen begleitet. Schulklassen und Kindergärten werden aktiv in diese Themen eingebunden.

Roller für den Kindergarten Zwergenhaus

Durch die Förderung der Braunschweigischen Sparkassenstiftung konnte in diesem Jahr der „Fuhrpark“ des Kindergartens Zwergenhaus in Grünenplan vergrößert werden – die Kleinsten freuen sich nun über zwei neue Roller!

Beim MZV 49 Holzminden wird Jugendarbeit großgeschrieben

Der Sportverein hat sich auf die Fahne geschrieben, seine Aktivitäten im Bereich der Jugendarbeit zu vergrößern und damit auch Integration zu fördern. Es fehlte an Ausstattung dafür – gerne hat die Braunschweigische Sparkassenstiftung einen Betrag zur Anschaffung von Handballtoren und Netzen u. a. Material geleistet.

Kinderkochfestival

Der Verein der Wirtschaftsjunioren hat ein Kinderkochfestival veranstaltet. Neben Kochkursen mit vier bekannten Köchen aus der Region wurden ein Sinnesparcours, ein Müsli-Mix-Stand sowie ein „Markplatz mit frischem Gemüse angeboten, um den Kindern Wissen über und Lust auf gesundes Essen zu vermitteln.

Mathematik zum Anfassen

Die Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“ mit 25 Exponaten wird im Juni in Holzminden zu Gast sein. Zirka 2.000 Kinder und Jugendliche wurden in vielfältiger Weise mit dem Thema MINT konfrontiert.